Werde, der du bist 2: Raus aus der Opferhaltung

Dies ist der zweite Teil der Serie „Werde, der du bist“. In der letzten Episode haben wir beschrieben, dass es für innere Veränderung entscheidend ist, mit unserer Identität und nicht mit unserem Verhalten zu beginnen.
„Der Rest folgt von selbst“ haben wir gesagt. Auch wenn das etwas kühn klingt, sind wir fest überzeugt, dass die Konzentration auf unser wahres Selbst in Gott der Königsweg für alle Veränderung und innere Reifung bedeutet.
Heute Raus aus der Opferhaltung durch Freisetzung von Freude!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *